Lensrent Schweiz - Objektive und Kameras günstig mieten

Warenkorb 0
CHF

Miops Smart Highspeed Fernauslöser

miobs
SKU
Miops Smart
  • 1 Tag: 20,00 CHF
  • 3 Tage: 25,00 CHF
  • 1 Woche: 30,00 CHF
  • 2 Wochen: 35,00 CHF
  • 3 Wochen: 40,00 CHF
  • 4 Wochen: 45,00 CHF
  • Verfügbar ab: 24.10.21
Aktuelle Speicherzeit: 2021-10-24 06:35:21
Schneller Fotografieren als der eigene Schatten: Der Miops ist der perfekte Kameraauslöser für die Highspeed-Fotografie. Auslösung durch Schall, Lichtreflexe und Bewegung - auch für HDR-Reihen und Time-Lapse-Serien
Der Miops Smart ist die nächste Evolutionsstufe des als auch als Nerotrigger bekannten Miops NT. Der Miops Smart erweitert die Funktionalität des Miops NT um die Möglichkeit, das Gerät über eine kostenlose Smartphone-App zu bedienen und zu programmieren. Die intuitiv bedienbare App gibt es für iOS-Geräte wie Apple iPhones und für Android-Geräte wie Samsung Galaxy Smartphones. Ausserdem läuft die App auch auf Tablet-PCs, darunter zum Beispiel Apple iPads. Während eine kompatible Kamera über das beiliegende Kabel an den Miops Smart angeschlossen wird, kommunizieren der Miops und das Smartphone bzw. das Tablet drahtlos über Bluetooth. Viele Funktionen können auch am Miops Smart selbst eingestellt werden. Dann wird kein Smartphone benötigt.

Mithilfe des Miops Smart kann man Motive ablichten, für die menschliche Reflexe zu langsam sind, um im richtigen Moment auf den Auslöser zu drücken. Er ist deshalb auch der perfekte Kameraauslöser für die Highspeed-Fotografie. Der Miops Smart reagiert auf Lichtreflexe und auf Schall. Sobald der Miops ein entsprechendes Ereignis registriert, löst er die angeschlossene Kamera aus. Ausserdem kann man mithilfe des Miops Smart und eines gewöhnlichen Laserpointers eine Lichtschranke errichten. Dann wird die Kamera durch eine Unterbrechung der Lichtschranke ausgelöst.

Dank all dieser Funktionen ermöglicht der Miops Smart zum Beispiel sekundenbruchteilgenaue Aufnahmen von Blitzen, von platzenden Ballons oder von Gegenständen, die ins Wasser fallen. Das Gerät löst die angeschlossene Kamera entweder direkt im Moment des Ereignisses aus oder um bis zu 999 Millisekunden verzögert. Das lässt sich auf die Millisekunde genau einstellen. Auch die Empfindlichkeit ist prozentgenau einstellbar. Ausserdem kann man mithilfe des Miops Smart auch HDR-Belichtungsreihen mit bis zu 7 Aufnahmen, Intervallaufnahmen für Time-Lapse-Bilderserien und Aufnahmen mit Langzeitbelichtung machen. Und zu guter Letzt lässt sich der Miops Smart auch wie ein gewöhnlicher Funkauslöser für ganz normale Einzelaufnahmen nutzen. Der Kreativität sind also keine Grenzen gesetzt
Mehr Informationen
Hersteller miobs